Direkt zum Inhalt springen
 

Was für ein Theater auf der Burg!

Kinderworkshop im Schloss Frauenfeld

m und ums Schloss ist immer viel los. Aber wer ist eigentlich alles in den alten Gemäuern unterwegs? Und was tun diese Leute? Vielleicht geschieht etwas Unerwartetes, das alle in Aufregung versetzt. Oder es muss gekämpft werden. Aber gegen wen? Was hecken eigentlich die Knappen aus? Will der Schlossherr ein Fest feiern? Kommen die Ritter zum Turnier? Und warum stecken die schöne Schlossdame und die Köchin ihre Köpfe zusammen? Die Kinder erfinden an diesem Nachmittag Szenen rund um die Schlossbewohner und sind Autoren, Regisseure, Schauspieler und Publikum zugleich.

mit Katrin Sauter, Theaterpädagogin
für Kinder ab 7 Jahren
Anmeldung erforderlich, Fr. 15.–
Anmeldeschluss am 5.3.2019

Veranstaltungsort

Historisches Museum Thurgau
Schloss Frauenfeld 
8500  Frauenfeld
Lageplan

Organisation

Historisches Museum

Anmeldeformular

Noch verfügbare Anzahl: 15 (Minimale Anzahl Teilnehmer: 1, Maximale Anzahl Teilnehmer: 15)

Anmelden