Direkt zum Inhalt springen
 
 

Tipps vom Fachmann für den nächsten Gartenfrühling

Auf einem Rundgang durch den Garten des Natur- und Archäologiemuseums Thurgau erfahren die Besucherinnen und Besucher viel Spannendes. Der Rundgang findet am Sonntagvormittag, 18. August 2019, statt.

Der Garten des Natur- und Archäologiemuseums Thurgau ist eine grüne Oase mitten in der Stadt Frauenfeld. Am kommenden Sonntag, 18. August 2019, lässt sich unter Leitung von Museumsgärtner Marcel Sprenger die Vielfalt seiner Kultur- und Nutzpflanzen erleben und entdecken. Der Fachmann gibt zudem hilfreiche Tipps, wie der eigene Garten für den kommenden Frühling fit gemacht werden kann. Der Rundgang beginnt um 10.30 Uhr und findet bei jeder Witterung statt. Neu sorgen Audiogeräte für einwandfreien Hörgenuss. Der Eintritt ist frei.

Der Archäobotanische Museumsgarten in voller Pracht. Foto Helmut Scham
Der Archäobotanische Museumsgarten in voller Pracht. Foto Helmut Scham

Veranstaltungsort

Naturmuseum Thurgau
Freie Strasse  24
8510  Frauenfeld
Lageplan

Allgemeine Angaben

Tel. +41 (0)58 345 74 00
naturmuseumNULL@tg.ch
http://www.naturmuseum.tg.ch

Organisation

Naturmuseum Thurgau