Direkt zum Inhalt springen
 

Kinderworkshop: Auf den Spuren von Adolf Dietrich in seiner Malstube in Berlingen

Adolf Dietrich war sein ganzes Leben lang in Berlingen am See daheim. Hier arbeitete er, hier brachte er sich selber das Malen und Zeichnen bei, hier fotografierte er Menschen und Landschaft, hier entstanden seine berühmten Gemälde, die heute in grossen Museen hängen.
Die Impressionen der Malstube, der Blick in den schönen Nachbarsgarten und alle eigenen Beobachtungen werden in Skizzen und Fotografien fest gehalten.
Fotoapparat mitnehmen!

Kinderworkshop in Berlingen, Treffpunkt: Stedi
mit Rebekka Ray, Kunsthistorikerin und Primarlehrerin
für Kinder ab 6 Jahren
Anmeldung erforderlich; Kosten: CHF 7.–

Veranstaltungsort

Kartause Ittingen
8532  Warth

Weitere Informationen

Tel. +41 58 345 10 60
kunstmuseumNULL@tg.ch
http://www.kunstmuseum.tg.ch

Organisator

Kunstmuseum Thurgau