Direkt zum Inhalt springen
 

Vernissage, Kunstmuseum: Bildstein | Glatz. LOOP. Eine Installation im Aussenraum

Eröffnung im Rahmen des Internationalen Museumstags am 21. Mai, 11. 30 Uhr am LOOP

Begrüssung: Markus Landert

Einführung: Stefanie Hoch im Gespräch mit Matthias Bildstein und Philippe Glatz

Dokumentation der Entstehung des LOOP im Museumskeller auf Grossleinwand

Das Künstlerduo Bildstein | Glatz hat in den letzten Wochen auf der Wiese vor dem Westtor zur Kartause Ittingen einen rund 15 Meter hohen Doppellooping aus Holz und Aluminium gebaut - mit Hilfe ihres Teams und betreuten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung Kartause Ittingen.
Wurden auch in der Kartause Ittingen spirituelle Erfahrungen durch den ultimativen Adrenalinrausch abgelöst? Doch benutzbar ist LOOP keineswegs. Wo der Einsiedler- und Schweigeorden der Kartäuser über vierhundert Jahre lang sein zurückgezogenes Leben in Gebet und Meditation führte, verleiht die Installation LOOP der Vorstellung vom selbstreflektierenden wie selbst vergessenen Kreisen im Kopf neue Bedeutung. Auf der Umlaufbahn zweier, miteinander verbundener Kreise stellen sich neue und alte Fragen – nach Spiritualität und zeitgenössischem Spektakel, nach der Sinnhaftigkeit unserer Leistungsgesellschaft und Selbsterkenntnis.

Die Eröffnung findet im Rahmen des Internationalen Museumstags statt. Mehr Informationen zum Programm am 21. Mai finden Sie in diesem Veranstaltungskalender.

Standdauer des LOOP: Bis 2020
Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kartause Ittingen.

Das Projekt wird grosszügig unterstützt von

Dr. Heinrich Mezger-Stiftung, Land Vorarlberg, Stiftung für Ostschweizer Kunstschaffen
White True Innovation, Konrad Keller Holz AG, Gerhard Berchtold Zimmerei GmbH, Schwarzenbach, Egle Sonnen- und Wetterschutz, Krinner Das Schraubfundament, Keel Holzhackservice, Walser Kunststofftechnik, Ellenbroek Hugentobler Frauenfeld, Keller-Stahl Frauenfeld, Rohrlaser Stanztec und alltagskonstruktionen.ch.

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Thurgau
Kartause Ittingen 
8532  Warth
Lageplan

Weitere Informationen

Tel. +41 58 345 10 60
kunstmuseumNULL@tg.ch
www.kunstmuseum.tg.ch

Organisator

Kunstmuseum Thurgau