Direkt zum Inhalt springen
 

News-Archiv

Archiv

  • Baubeginn für Radweg Diessenhofen – Rheinklingen

    Am Montag, 20. März 2006, beginnen die Strassenbauarbeiten für den neuen Radweg Diessenhofen – Rheinklingen. Die Sicherheit der Radfahrenden kann damit optimiert und der Internationale Bodenseeradweg weiter ausgebaut werden.

  • Führung durch das Staatsarchiv

    Das Staatsarchiv des Kantons Thurgau in Frauenfeld bietet neu öffentliche Führungen durch seine Räume an. Die Führungen finden in der Regel am letzten Samstag im Monat statt, erstmals am 25. März 2006.

  • Sanierung der Seestrasse in Mammern

    <img src="http://ww4.tg.ch/pictures/Baustelle.gif" align="left"> Auf der Seestrasse in Mammern West beginnen am Montag, 20. März 2006, die Bauarbeiten für die Fahrbahnsanierung mit Fussgängerübergang sowie die Erneuerung der Werkleitungen. Die Fertigstellung der Rohbauarbeiten wird Anfang Oktober erwartet.

  • Erweiterung der Schutzzone am Bodensee

    Der Sonderstab «Tierseuchen« des Kantons Thurgau hat am Montag die Schutzzone am Bodensee um die Gemeinden Kreuzlingen, Bottighofen, Tägerwilen und Gottlieben erweitert. Dies nachdem eine tote Ente in Konstanz positiv auf das Vogelgrippevirus getestet worden ist.

  • Gemeindeversammlung soll weiterhin Bürgerrechte erteilen

    Der Regierungsrat schickt einen Entwurf für eine Gesetzesänderung des Kantons- und Gemeindebürgerrechts in die externe Vernehmlassung. Die Gemeindeversammlung soll für die Erteilung des Gemeindebürgerrechts auch weiterhin zuständig sein. Die Ablehnung eines Gesuches durch die Gemeindeversammlung muss neu jedoch begründet werden .

  • Thurgauer Technologietag 2006 - Plattform für KMU und Gewerbe

    Bereits zum 6. Mal findet am 24. März 2006 der viel beachtete Thurgauer Technologietag statt. Gastgeberin ist dieses Jahr der Industrieverein Amriswil. Der spannende Tag ist der vielseitigen Kunststofftechnologie und dem Industriedesign gewidmet.

  • Tisch-Messe Kreuzlingen/Konstanz - das Forum für Gewerbe und KMU

    <img src="http://stage1.cms3.tg.ch/pictures/logo_tischmesse.gif" align="left">Am Freitag, 12. Mai 2006, werden sich in der Kreuzlinger Bodensee-Arena zahlreiche Firmen und Institutionen aus Industrie, Handel und Gewerbe zum gemeinsamen Netzwerken treffen. Ziel der zweiten Tisch-Messe Kreuzlingen/Konstanz ist es, mit wenig Aufwand das vielfältige regionale Angebot an Gütern und Dienstleistungen aufzuzeigen. …

  • Vogelgrippe: Zivilschutz entlastet Polizei

    Der Sonderstab «Tierseuchen» des Kantons Thurgau hat am Freitag die Zivilschutzregionen beauftragt, den Uferbereich zwischen Horn und Diessenhofen nach toten Wasservögeln abzusuchen und einzusammeln. Die im Rahmen einer Sofortmassnahme bis anhin mit dieser Aufgabe betraute Kantonspolizei wird frühestens ab dem 20. März entlastet. Im Weiteren hat der Sonderstab entschieden, aufgrund der aktuellen, …

  • Arno Germann neuer Rektor der Kantonsschule Kreuzlingen

    Der neue Rektor der Kantonsschule Kreuzlingen heisst Arno Germann. Der bisherige Prorektor und Mathematiklehrer tritt auf das kommende Schuljahr die Nachfolge von René Imesch an, der nach 20 Jahren in dieser Funktion auf Ende des laufenden Schuljahres von seinem Amt zurücktritt.

  • Die landwirtschaftliche Berufsbildung wechselt ins DEK

    Das Departement für Erziehung und Kultur (DEK) übernimmt die landwirtschaftliche Berufsbildung vom Departement des Innern und der Volkswirtschaft (DIV). Der Regierungsrat hat diesem Vorgehen zugestimmt.

  • Versuchs- und Schulbetrieb Obstbau neu in Güttingen

    Der Kanton Thurgau pachtet neu den Obstbau-Versuchsbetrieb in Güttingen vom Bund. Seinen bisherigen Schulbetrieb in Uttwil gibt der Kanton auf. Von diesem Wechsel erwartet der Regierungsrat eine höhere Effizienz und weniger Kosten.

  • Hans Baltensperger neuer Polizeikommandant

    Der Regierungsrat des Kantons Thurgau hat Hans Baltensperger aus dem zürcherischen Rutschwil-Dägerlen zum neuen Kommandanten der Kantonspolizei Thurgau gewählt. Er ersetzt Jürg Rüsch, der die Kantonspolizei seit 1977 führt und ab Ende September 2006 interimistisch Direktor der Ostschweizer Polizeischule in Amriswil wird.

  • Brückensanierung bei Arbon Süd

    Die Kantonsstrasse zwischen dem Anschluss Arbon Süd und der St. Gallerstrasse überquert die Aach auf einer im Jahr 1910 erstellten Brücke. Diese zeigt nun starke Korriosions-, Alterungs- und Verwitterungsschäden und genügt den heutigen Verkehrsbelastungen nicht mehr. Für den Ersatz der Brückenplatte durch einen Neubau hat der Regierungsrat Baumeisterarbeiten in der Höhe von rund 327 000 Franken vergeben.

  • Fassadenrenovation beim Kantonsspital Münsterlingen

    Am Kantonsspital Münsterlingen sind die Fassaden der Bauten aus den 70-er Jahren zu sanieren. Nachdem bereits die Ostfassade des Bettenhauses Ost in Vorjahren ersetzt wurde, hat der Regierungsrat nun auch die Arbeiten für die Sanierung der Fassaden am Bettenhaus Süd zu 146 000 Franken vergeben.

  • Bewilligungen von Strassenbau- und Belagsarbeiten

    Im November 2005 wurden verschiedene Strassenbau- und Belagsarbeiten öffentlich und im Einladungsverfahren ausgeschrieben. Der Regierungsrat hat für folgende Strassenabschnitte Arbeiten über insgesamt rund 3,618 Millionen Franken bewilligt: Amriswil, Kreisel Romanshorner-/Säntisstrasse; Bichelsee-Balterswil, Balterswil-Eschlikon; Kreuzlingen, Kreisel Bären-/Egelseestrasse; Wängi, Sanierung Ortsdurchfahrt …

  • Gemälderestaurierungen in der Kirche St. Katharinental

    Im Rahmen der Gesamtsanierung der Kirche St. Katharinental hat der Regierungsrat Gemälderestaurierungen im Umfang von rund 898 000 Franken vergeben. Die Arbeiten umfassen die Aufnahme, Sicherung, Reinigung und teilweise Restaurierung der Wand- und Deckengemälde sowie der Inneneinrichtungen.

  • Korrektion der Goldach im Abschnitt «Nord»

    Der Regierungsrat hat das Projekt für die Korrektion der Goldach im Abschnitt «Nord» (Tübacherbrücke bis Mündung in den Bodensee) mit einem Kostendach von 1,8 Millionen Franken genehmigt. Der Anteil der Politischen Gemeinde Horn an die Nettokosten beträgt 43 Prozent.

  • Wahlvorschläge für das nächste Amtsjahr

    Der Regierungsrat unterbreitet dem Grossen Rat die Wahlvorschläge für das Amtsjahr vom 1. Juni 2006 bis 31. Mai 2007. Zum Präsidenten des Regierungsrates wird Dr. Kaspar Schläpfer vorgeschlagen, zum Vizepräsidenten des Regierungsrates soll Hans Peter Ruprecht gewählt werden.

  • Inkraftsetzung des eidgenössischen Grundbuchs in Gerlikon

    Das eidgenössische Grundbuch im Gebiet der ehemaligen Ortsgemeinde Gerlikon in der Stadt Frauenfeld wird auf den 1. April 2006 in Kraft gesetzt. Das hat der Regierungsrat beschlossen. Das kantonale Grundbuch wird auf diesen Zeitpunkt geschlossen und archiviert.

  • Mammutjäger im Naturmuseum

    <img src="http://stage1.cms3.tg.ch/pictures/Mammutjaeger2kl.jpg" align="left">Zum dritten Mal in Folge gastiert das Theaterensemble «Mammutjäger» im kantonalen Naturmuseum in Frauenfeld. Vom 15. bis 18. März 2006 spielt das Duo sein neues Programm «Mammutjäger über Bord».

Seite 503 von 547