Direkt zum Inhalt springen
 

Öffentliche Submission

Für den Anbau Ost an das Kantonsspital Frauenfeld, der eine Notfall- und Intensivpflegestation umfasst, wurde eine öffentliche Submission für das GU-Los Rohbau durchgeführt. Von ursprünglich zwölf Bewerbern reichten sechs Unternehmungen Offerten ein. Nach Prüfung der Leistungs-, Kapazitäts- und Qualitätskriterien hat der Regierungsrat die Arbeiten im Umfang von 4,73 Millionen Franken vergeben.