Direkt zum Inhalt springen
 

Herbert Schär wird Leiter der Arbeitslosenkasse Thurgau

Herbert Schär übernimmt am 1. April 2018 die Leitung der Arbeitslosenkasse Thurgau. Der 55-jährige St.Galler verfügt über ein breites Fachwissen in den Bereichen Finanzen und Personalführung.

Herbert Schär arbeitete zuletzt 14 Jahre lang als Mitglied der Geschäftsleitung bei der EgoKiefer AG in Altstätten und führte dort sowohl die Finanz- als auch die Personalabteilung. Er zeichnet sich insbesondere durch seine langjährige Erfahrung im Finanzbereich und sein breites Wissen in den Bereichen Controlling, Projektleitung und Change Management aus. Er hat an der Universität St.Gallen das berufsbegleitende Diplomprogramm «Wirtschaftsrecht für Manager» absolviert und an der Fachhochschule St.Gallen Betriebsökonomie studiert. Herbert Schär ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Herbert Schär
Herbert Schär wird neuer Leiter der Arbeitslosenkasse Thurgau.