Direkt zum Inhalt springen
 

Projektauftrag zur Erstellung des Folgekonzepts «Frühe Förderung Kanton Thurgau 2020 – 2024» genehmigt

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau hat den Projektauftrag zur Erstellung des Folgekonzepts «Frühe Förderung Kanton Thurgau 2020 – 2024» genehmigt. Da das aktuelle Konzept in diesem Jahr ausläuft, sind eine Überprüfung und Aktualisierung des Konzepts nötig. Die Struktur der vier bestehenden Handlungsfelder – Sensibilisierung und Information, bedarfsgerechte Angebote der Frühen Förderung, Vernetzung und Zusammenarbeit sowie Qualität und Weiterbildung – hat sich indes bewährt und soll beibehalten werden. Der Schwerpunkt liegt vor allem auf der Überarbeitung des Handlungsfelds «Bedarfsgerechte Angebote der Frühen Förderung».