Direkt zum Inhalt springen
 

Sportfondsbeitrag für Tennisclub Frauenfeld

Der Regierungsrat gewährt dem Tennisclub Frauenfeld für die Sanierung seiner fünf Tennisplätze einen Sportfondsbeitrag von 45 000 Franken. Nach 30-jähriger Nutzung ist eine Gesamtüberarbeitung der Spielflächen nötig. Ausserdem wird eine zeitgemässe Sprinkleranlage eingebaut für die Bewässerung. Die Gesamtkosten für die Sanierung belaufen sich auf 384 000 Franken.