Direkt zum Inhalt springen
 

Bahnhofstrasse in Frauenfeld gesperrt

Der Belag auf einem Teil der Bahnhofstrasse in Frauenfeld muss instand gestellt werden. Dazu ist eine Vollsperrung während einer Woche notwendig.

Vom Donnerstag, 25. Juli 2019, bis am Mittwoch, 31. Juli 2019, werden zwischen dem Minikreisel und dem Schweizerhofkreisel auf der Bahnhofstrasse in Frauenfeld (unterirdischer Kreisel bis Schweizerhofkreisel) Belagsinstandstellungen ausgeführt. Die Ausführung wird unter Vollsperrung erfolgen.

Das Tiefbauamt des Kantons Thurgau dankt den Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern für das Verständnis durch die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten. Die Beachtung der Baustellensignalisation hilft, Gefahrensituationen zu vermeiden. Unternehmer, Bauleitung und Bauherrschaften werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten.