Direkt zum Inhalt springen
 

135 Kandidatinnen und Kandidaten auf 23 Nationalratslisten

Am Montag, 12. August 2019, ist die Frist für das Einreichen der Wahlvorschläge für die Nationalratswahlen am 20. Oktober 2019 abgelaufen. Bei der Staatskanzlei des Kantons Thurgau wurden insgesamt 23 Listen eingereicht, das ist eine mehr als bei den Nationalratswahlen im Jahr 2015.

Um die sechs Thurgauer Nationalratssitze bewerben sich insgesamt 135 Personen, das sind zwölf mehr als bei den eidgenössischen Wahlen im Herbst 2015. Davon sind 59 Frauen (43,7 Prozent) und 76 Männer (56,3 Prozent). Bei den letzten Nationalratswahlen betrug der Frauenanteil 33,3 Prozent. Für die Erneuerungswahl der zwei Mitglieder des Ständerats sind bis jetzt fünf Wahlvorschläge eingegangen. Wahlvorschläge für den Ständerat können bis zum 26. August 2019 eingereicht werden.


Listenübersicht Nationalratswahlen:

Liste Nr. Bezeichnung Kandidierende
    Frauen Männer Total
1 Bürgerlich-demokratische Partei – Best Agers / BDP Best Agers 0 5 5
2 Junge Schweizerische Volkspartei / JSVP 1 5 6
3 Eidgenössisch-Demokratische Union / EDU 0 6 6
4 FDP. Die Liberalen / Stammliste / FDP Stammliste 2 4 6
5 Schweizerische Volkspartei / SVP 2 4 6
6 Junge Bürgerlich-demokratische Partei / JBDP 1 3 4
7 Evangelische Volkspartei / EVP 3 3 6
8 Bürgerlich-demokratische Partei – Hauptliste / BDP Haupt-liste 1 5 6
9 JungsozialistInnen und Gewerkschaftsjugend / JUSO 3 3 6
10 FDP. Die Liberalen / Frauenliste / FDP Frauenliste 6 0 6
11 Christlichdemokratische Volkspartei – Newcomer / CVP Newcomer 3 3 6
12 Christlichdemokratische Volkspartei / CVP 3 3 6
13 Junge Grüne Thurgau / JGTG 3 3 6
14 Grüne Partei Thurgau / GPTG 3 3 6
15 Grüne Panther Thurgau / GPTG Panther 3 3 6
16 Junge Christlichdemokratische Volkspartei / JCVP 4 2 6
17 Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften / SP/Gew. 4 2 6
18 Grünliberale – Stammliste / glp Stammliste 2 4 6
19 Grünliberale – Engagiert / glp Engagiert 2 4 6
20 Jungfreisinnige Thurgau / JFTG  1 1 5 6
21 Junge Grünliberale / jglp 4 2 6
22 Junge Evangelische Volkspartei / jevp 4 2 6
23 Sozialdemokratische Partei Liste 60+ / SP 60+ 4 2 6
  TOTAL 59 76 135

Ständeratswahlen:

Folgende Personen haben für die zwei Sitze des Kantons Thurgau im Ständerat bis jetzt ihre Kandidatur eingereicht:

  • Brigitte Häberli-Koller, Bichelsee (CVP), bisher
  • Gabriela (Gaby) Coray, Berg (parteilos)
  • Ulrich (Ueli) Fisch, Ottoberg (glp)
  • Nina Schläfli, Kreuzlingen (SP)
  • Jakob Stark, Buhwil (SVP)