Direkt zum Inhalt springen
 

Öffentliche Exkursion: «... on the Roman way again»

Am Samstag, 17. August 2019, findet von 16 bis 19 Uhr unter der Leitung der Archäologen Hansjörg Brem und Urs Leuzinger eine Abend-Exkursion statt. Die 7,5 km lange Wanderung führt entlang der ehemaligen Römerstrasse von Frauenfeld Richtung Vitudurum (Oberwinterthur).

Der Weg der Exkursion führt durch eine interessante Landschaft mit römischer Trasse, Pfahlbau-Welterbe, einem Schloss, Grenzsteinen und Biotopen.
Der archäologische Abendspaziergang – eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Römerstrasse NECKAR-ALB-AARE – wird bei jedem Wetter durchgeführt. Anmeldung und Detailprogramm am Empfang des Museums für Archäologie und Naturmuseum: 058 / 345 74 00 oder naturmuseumNULL@tg.ch. Eintritt frei.

Römerstrasse
Der Verlauf der römischen Strasse zwischen Frauenfeld und Oberwinterthur bei Islikon. Foto: AATG, Urs Leuzinger.

Veranstaltungsort

Frauenfeld

Allgemeine Angaben

Tel. +41 (0)58 345 74 00
archaeologieNULL@tg.ch
https://archaeologie.tg.ch

Organisation

Museum für Archäologie Thurgau