Direkt zum Inhalt springen
 

Gewinner der Tickets für das Fête des Vignerons sind ermittelt

Mittels Wettbewerb hat der Kanton Thurgau gemeinsam mit Thurgau Tourismus fünf Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt, die am Thurgauer Kantonstag mit dem Sonderzug ans Fête des Vignerons reisen und dem Festspiel beiwohnen können. Der Gewinner und die Gewinnerinnen haben ihre Preise in Romanshorn abgeholt.

Beat Rüegg, Bischofszell; Fabienne Rüegg, Glattbrugg; Monika Rüegg-Glanzmann; Romanshorn; Barbara Hess, Roggwil und Eveline Meyer, Altnau, reisen am 5. August je mit einer Begleitung im Sonderzug aus dem Thurgau nach Vevey an den Thurgauer Kantonstag am Fête des Vignerons. Dort werden sie den Auftritt des Thurgaus auf verschiedenen Bühnen, im Seepavillon und auf der Festmeile erleben, dem Thurgauer Umzug und mit ihren gewonnenen Tickets dem Festspiel in der beeindruckenden Arena beiwohnen können.

Der Gewinner und die Gewinnerinnen haben sich in Romanshorn bei Dominique Gasser von Thurgau Tourismus (Mitte) ihre Preise abgeholt.
Der Gewinner und die Gewinnerinnen haben sich in Romanshorn bei Dominique Gasser von Thurgau Tourismus (Mitte) ihre Preise abgeholt.